Theatergruppe Brettspiel


Das Ensemble

von links: Ruth Franzbach (Olga Koslowski), Markus Niehoff (Ferdinand von Schall und Rauch / Kommissar Justus Boerne), Carina Waltenburg (Isabell von Schall und Rauch / Bettina Fuchs), Anja Rakers (Regie / Eventmanagerin Cassandra Herzog)



Zum Inhalt

Ferdinand von Schall und Rauch, ein erfolgreicher Immobilienmakler, möchte sich mit seiner Frau in den Ruhestand verabschieden und hat noch einmal die ganze Belegschaft der Firma "Schall & Rauch Immobilien" zu einem gemeinsamen Betriebsfest eingeladen. Es scheint ein netter Abend zu werden, an dem alle Mitarbeiter noch einmal die Gelegenheit haben, ihren beliebten Chef zu feiern. Auch das zufällige Auftauchen der Putzfrau Olga Koslowski, die so gar nicht in die feine Gesellschaft passen will, kann den alten Herrn nicht aus der Ruhe bringen, und er lädt sie direkt ein, doch einfach mitzufeiern. Dies lässt sich die schlagfertige Frau natürlich nicht zweimal sagen und schnell sind Putzeimer und Besen mit Sektglas und Gänge-Menü getauscht. Doch dann nimmt der schöne Abend eine schreckliche Wendung und plötzlich wird aus der netten Betriebsfeier ein Leichenschmaus, bei dem JEDER verdächtigt wird.

COPYRIGHT © ONEWEB 2012   |   ALL RIGHTS RESERVED

Termine

18.11.2011